Mathewettbewerb

Am Dienstag, 28.Januar 2020 um 8.15 Uhr trafen wir - Carolina, Lene, Lana, Santiago, Samuel und Anton, alle aus dem vierten Jahrgang – uns mit Frau Moos und liefen zum Mathewettbewerb in die Ziehenschule. Dort gingen wir in die Aula, in der schon viele andere Kinder saßen. Frau Rogler, die Rektorin und Herr Carl, der alles organisiert hat, begrüßten uns. Wir wurden in Gruppen eingeteilt und gingen mit Lehrern von der Ziehenschule in einen Klassenraum, wo wir fast eine Stunde eine Arbeit schrieben. Frau Moos blieb mit den anderen Lehrern in der Aula und bekam etwas über den MINT-EC Schwerpunkt der Schule erzählt. In der Hofpause trafen wir sie wieder. Gemeinsam gingen wir in einen Chemieraum und durften dort in Kleingruppen experimentieren. Wir benutzten einen Gasbrenner und machten mit verschiedenen Salzen und Luft eine fast durchsichtige, eine rote und eine sehr, sehr helle, glitzernde Flamme. Am Ende trafen wir uns in der Aula und bekamen noch eine Urkunde und ein Pixi-Heftchen. Es war ein spannender Tag.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt