Schulkids in Bewegung (SKIB)

Finanziert vom Sportkreis Frankfurt erhalten alle Erstklässler der Diesterwegschule schon seit vielen Jahren zu den drei Sportstunden, die ihnen laut Stundentafel zustehen zusätzlich noch eine vierte Sportstunde wöchentlich. Dieses Programm wurde aufgelegt um die motorische Fitness der Schulanfänger zu verbessern und sie auch für den Sport im Verein zu begeistern.

 

Ab dem Schuljahr 2014/2015 wird im Rahmen dieses Angebots das "SKIB-Abzeichen" erworben. Schon am Anfang des Schuljahres wird mit den Kindern ein Test durchgeführt, in dem die sportmotorischen Fähigkeiten spielerisch an verschiedenen Stationen getestet werden. Nach der Auswertung erhalten die Kinder eine Urkunde und die Eltern eine Rückmeldung über die Fähigkeiten ihres Kindes mit Empfehlungen für passende Sportarten und Vereine.

 

Einmal im Jahr findet außerdem ein großes Spiel- und Sportfest, das “SKIB-Festival“ statt, zu dem die Kinder mit ihren Familien eingeladen werden.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt